Mantrailing

Eine bestimmte Menschenspur zu verfolgen ist für alle Hunderassen geeignet. Egal ob weiblich oder männlich, Jagdhund oder Damenhund. Jeder Hund kann mit dieser Arbeit aufblühen. Es kann unsichere Hunde sogar sicherer machen, da sie alleine eine Aufgabe bewältigen. Es dürfen auch läufige Hündinnen oder Hunde mit Hund-Hund-Aggression teilnehmen. Es wird jeder Hund einzeln gearbeitet, so ist jedem ein individuelles Training gesichert und ein Neuling kann in einer fortgeschrittenen Gruppe starten. 

Nasenarbeit ist auch eine sinnvolle Auslastung für Hunde, die gerne jagen würden, dies aber nicht dürfen. 


Mantrailing findet jeweils bei 3-6 Anmeldungen statt.


Zeiten für Mantrailing: 

Dienstag 19:30 - 21:00

Donnerstag 19:00 - 20:30

Freitag 09:00 - 10:30 


Kosten 40.- (jeweils 1.5h) 

5er Abo 180.-

10er Abo 320.-